TT Power Brandlecht
  tsv venne-1.herren
 
TSV Venne - SpVgg Brandlecht/Hestrup I     9:4

Spvgg unterliegt 9:4 im Kellerduell gegen den TSV Venne

In den Eingangsdoppeln konnte die Spvgg nicht eines gewinnen und lag sofort mit 0:3 hinten.
Im oberen Paarkreuz gewann Nils Ballast gegen Dermer knapp im Entscheidungssatz, und
auch der widerum sehr stark spielende Jan Markus Müller konnte klar mit 11:1 gegen Büttner gewinnen.
Im mittleren Paarkreuz gewann dann auch noch Markus Oldekamp gegen Erhard
so das der Ausgleich erst einmal geholt werden konnte. Dietmar Nüsse unterlag im Anschluß überraschend
gegen S. Decker in 4 Sätzen, ebenso wie Achim Feldkamp gegen Wolf. Parallel unterlag dann ebenfalls
noch Carsten Heils gegen H. Decker nachdem der im 4ten Satz bereits 2 Matchbälle vergeben hatte,
so das der TSV Venne nun seinerseits mit 6:3 in Führung war.
Anschließend verlor Ballast gegen Büttner unglücklich in 5 Sätzen, hier konnte der wieder überzeugend
aufspielende Müller diesmal einen klaren 4 Satz Sieg gegen Dermer einfahren.
Im mittleren Paarkreuz kam Nüsse nicht ins Spiel hinein und unterlag hier in 4 Sätzen gegen Erhard.
Am Nebentisch unterlag Oldekamp dann überraschend gegen S. Dermer in 4 Sätzen, so das die
zu hoch ausgefallene Niederlage mit 4:9 feststand.

Jan Markus Müller konnte erneute mit 2 Einzelsigen überzeugen.

SpVgg Brandlecht/Hestrup 1:   Nils Ballast/Carsten Heils 0:1,
                                                Dietmar Nüsse/Markus Oldekamp 0:1,
                                                Jan Markus Müller/Achim Feldkamp 0:1,
                                                Ballast 1:1, Müller 2:0,
                                                Nüsse 0:2, Oldekamp 1:1,
                                                Feldkamp 0:1, Heils 0:1

 
  Heute waren schon 1 Besucher (17 Hits) hier! ++++++Copyright by Holger Raduschewski++++++  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=