TT Power Brandlecht
  rück brandlecht1-altenlingen
 
SpVgg Brandlecht-Hestrup I     - ASV Altenlingen    5:9

SpVgg Brandlecht/Hestrup verliert überraschend gegen Altenlingen mit 5:9
Gegen den letztjährigen Vizemeister aus Altenlingen unterlagen die
Kombinierten mit 5:9.

Nach den Eingangsdoppeln lagen die Brandlechter bereits mit 1:2 zurück.
Im oberen Paarkreuz gewannen Nils Ballast gegen Mentrup und Kai Veenhuis gegen Köster jeweils in 4 Sätzen.
Im mittleren Paarkreuz verlor Markus Oldekamp unglücklich gegenn Kaiser mit 9:11 im Entscheidungssatz,
Dietmar Nüsse unterlag hier gegen Frese in 4 Sätzen. Im unteren Paarkreuz konnte Achim Feldkamp gegen Ester in 5 Sätzen gewinnen, parallel unterlag Carsten Heils hier gegen Anter in 4 Sätzen.
Anschließend unterlagen Ballast gegen Kösters in 5 Sätzen (nach einer 2:0 Satzführung)
und Veenhuis gegen Mentrup in 4 Sätzen. Nach diesem 4:7 Rückstand unterlag Oldekamp gegen Frese knapp in 5 Sätzen und vergab hier sogar 2 Matchbälle, Nüsse konnte hier noch einmal mit einem 4 Satzsieg gegen Kaiser auf 5:8 verkürzen.
Feldkamp konnte im Anschluß die Niederlage nach einer 2:1 Satzführung nicht mehr abwenden
und unterlag gegen Anter.

Ein etwas zu deutlicher Sieg für die Gäste die von sieben 5-Satzspielen sechs gewannen.

SpVgg Brandlecht/Hestrup 1:     Nils Ballast/Carsten Heils 1:0,
                                                  Kai Veenhis/Achim Feldkamp 0:1,
                                                  Dietmar Nüsse/Markus Oldekamp 0:1,
                                                  Ballast 1:1, Veenhuis 1:1,
                                                  Oldekamp 0:2, Nüsse 1:1,
                                                  Feldkamp 1:1, Heils 0:1
A:Feldkamp

 
  Heute waren schon 1 Besucher (7 Hits) hier! ++++++Copyright by Holger Raduschewski++++++  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=