TT Power Brandlecht
  rück_brandlecht2-emlichheim
 

SpVgg. Brandlecht-Hestrup II – SC Union Emlichheim   3:9

Im letzten Saisonspiel gab es gegen die Niedergrafschafter eine überraschend hohe Heimniederlage. Alle drei Doppel wurden verloren. Auch im ersten Einzeldurchgang konnten lediglich Reinhold Nüsse und Holger Fuchs ihre Spiele gewinnen, so dass die Gastgeber mit 2:7 in Rückstand gerieten. Reinhold Nüsse konnte durch einen Erfolg im Spitzeneinzel gegen Gerd-Rainer Vennegeerts noch auf 3:7 verkürzen. Anschließend verloren Christian Schwarzer und Frank Steinkopf ihre Partien, so dass das Endergebnis von 3:9 perfekt war. Bereits vor dem Spiel waren die Chancen auf den direkten Klassenerhalt durch den Sieg des TuS Gildehaus vom Vortag erheblich gesunken. Den Brandlechtern fehlte wohl deshalb auch der letzte Biss. Jetzt besteht noch die Chance in der Relegation am 08.Mai 2010 in eigener Halle doch noch den Klassenerhalt zu sichern.

SpVgg Brandlecht-Hestrup II: Frank Steinkopf/Holger Fuchs 0:1,
                                                   Reinhold Nüsse/
Christian Schwarzer 0:1, 
                                                  
Timm Creemer/Hartmut ten
Bosch 0:1,
                                                   Reinhold Nüsse 2:0, Christian
Schwarzer 0:2,
                                                   Frank Steinkopf 0:2, Holger
Fuchs 1:0,
                                                   Timm Creemer 0:1, Hartmut ten Bosch 0:1.

R.Nüsse
 
  Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier! ++++++Copyright by Holger Raduschewski++++++  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=