TT Power Brandlecht
  1.herren-lohne
 

Spvgg Brandlecht/Hestrup verliert unglücklich in Lohne mit 4:9

Nach den Eingangsdoppeln lagen die Brandlechter mit 2:1 in Führung. Hier unterlagen Dietmar Nüsse/Achim Feldkamp gegen Hofschlag/Jörg Lohmann unglücklich mit 10:12 in der Verlängerung des Entscheidungssatzes.

Im oberen Paarkreuz unterlagen zuerst Nüsse gegen Hofschlag ebenso wie Ballst gegen J. Lohmann jeweils knapp im Entscheidungssatz. Carsten Heils unterlag im mittleren Paarkreuz gegen Frank Thomas in 4 Sätzen jeweils denkbar knapp und auch Jan Markus Müller  unterlag hier gegen Jens Kranzusch erneut unglücklich  im Entscheidungssatz mit 9:11.  Im unteren Paarkreuz gewann dann Markus Oldekamp gegen Jens Kahsnitz klar in 3 Sätzen. Hier unterlag Achim Feldkamp nach einer 2:0 Satzführung noch knapp im Entscheidungssatz gegen Frank Lohmann.

Im oberen Paarkreuz unterlagen erneut Ballast gegen  Hofschlag und auch Nüsse gegen J. Lohmann jeweils in 5 Sätzen: Nüsse vergab hier 2 Matchbälle im 4ten Satz. Müller gewann seine 2te Einzelpartie gegen Thomas in 3 Sätzen, Heils unterlag hier auch seine 2te Einzelpartie gegen Kranzusch in 3 Sätzen, so das der glückliche Sieg der Lohner feststand.

Mit etwas mehr Glück hätte das Ergebnis auch umgekehrt sein können. Alleine in 7 Partien gewann Lohne im Entscheidungssatz denkbar knapp.

 

SpVgg Brandlecht-Hestrup: Nils Ballast/Carsten Heils 1:0,
                                             Dietmar Nüsse/Achim Feldkamp 0:1

                                             Jan-Markus Müller/Markus Oldekamp 1:0,
                                             Ballast 0:2, Nüsse 0:2,
                                             Müller 1:1, Heils 0:2,
                                             Oldekamp 1:0 Feldkamp 0:1

Achim Feldkamp

 

 
  Heute waren schon 12 Besucher (32 Hits) hier! ++++++Copyright by Holger Raduschewski++++++  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=