TT Power Brandlecht
  Brandlecht II- Gildehaus
 
SpVgg. Brandlecht-Hestrup II – TuS Gildehaus    6:9

Selbst ein optimaler Start  durch den Gewinn aller drei Doppel reichte nicht zum
Punktgewinn für die Brandlechter Reserve. Die Gäste erwiesen sich in den
Einzelbegegnungen als zu stark. Sie gewannen neun von zwölf Einzelpartien.
Alle Gildehauser Spieler waren zumindest einmal im Einzel erfolgreich. Für die
Gastgeber gewann der stark spielende Frank Steinkopf beide Partien, während
Tim Creemer einmal siegreich war.


SpVgg Brandlecht-Hestrup II:   Frank Steinkopf/Holger Fuchs 1:0,
                                                Reinhold Nüsse/Christian Schwarzer 1:0,
                                                Holger Raduschewski/Tim Creemer 1:0, 
                                                Reinhold Nüsse 0:2, Christian Schwarzer 0:2,
                                                Frank Steinkopf 2:0, Holger Fuchs 0:2,
                                                Holger Raduschewski 0:2,Tim Creemer 1:1.
Reinhold Nüsse
 
  Heute waren schon 2 Besucher (45 Hits) hier! ++++++Copyright by Holger Raduschewski++++++  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=